Reifen werden gern unterschätzt. Sie sind rund, aus schwarzem Gummi und  müssen die vorgeschriebene Profiltiefe aufweisen. So weit – so gut. Doch es sind die Reifen, die die Fahreigenschaften des Autos wesentlich bestimmen. Immerhin sind sie es, die die Haftung zum Straßenbelag herstellen. Sicherheit und Fahrspaß hängen auch davon ab, welche Reifen man für sein Fahrzeug wählt.

Bei UHP oder Runflat nur den Fachmann `ran lassen!

Reifen wie  UHP und Runflat weisen jeweils bestimmte Merkmale auf: Runflat Reifen können aufgrund ihrer Seitenverstärkung selbst ohne Luft – also eigentlich „platt“  noch bei einer Geschwindigkeit von bis zu 80 Stundenkilometern weiter gefahren werden. Dieser Wulst ist jedoch äußerst empfindlich, der Runflat Reifen darf nur sachgemäß bearbeitet werden. UHP sind Hochleistungs-Breitreifen, die hohe Geschwindigkeiten bis zu 240 Stundenkilometern zulassen oder auch analoge Off Road Reifen für geländetaugliche Fahrzeuge.

Spezielles Equipment und Knowhow für die Montage

Grundsätzlich sollten die Reifen genauso hoch entwickelt sein wie das Auto. Ähnlich wie für die Reparaturen der heute hochtechnisierten Fahrzeuge gilt: Selber machen war einmal. Wer sich für Ultra High Performance (UHP) oder Runflat-Reifen entscheidet, kann diese nicht selbst aufziehen. Meist werden neue Autos bereits mit diesen neuen Reifentypen geliefert. Ein Umsteigen von „normalen“ auf diese UHP oder Runflat Reifen ist nicht ohne weiteres möglich, denn UHP und Runflat Reifen benötigen andere Felgen und können nur mit einem speziellen Verfahren und entsprechendem Equipment montiert werden.

Premio Kfz Werkstatt mit WdK-Zertifikat

Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie (WdK) vergibt Zertifikate, die nur Betriebe erhalten, die über das Knowhow und das Equipment verfügen, um die neuen Reifentypen UHP und Runflat zu montieren. Auch die Premio Kfz Werkstatt von Maik Funke gehört dazu. Hier wurde das Team eigens geschult und auch in eine spezielle Montagemaschine investiert.  Keinesfalls, betont nochmals Geschäftsführer Maik Funke, sollten Autofahrer diese speziellen Reifen selbst montieren!

Erfahrungen & Bewertungen zu Reifen Funke GmbH & Co.KG

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen